Zum Inhalt springen

Honorargestaltung

Die Kosten für eine Beratung oder Psychotherapie werden „nicht“ von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen. Die Honorarkosten müssen Sie privat übernehmen, können diese aber steuerlich geltend machen.

Als Privatversicherter könnte eine Kostenübernahme eventuell, zumindest teilweise, durch eine private Krankenversicherung möglich sein, abhängig vom abgeschlossenen Tarif und Leistungsumfang.

Einzelsitzung
Dauer: 50 Min. | Honorar 75,- €

Paarberatung / Paartherapie:
Dauer: max. 90 Min. | Honorar 140,- €

Familienberatung / Familientherapie:
Dauer: max. 90 Min. | Honorar 155,- €
bei nur 2 Familienmitgliedern und 50 Min. Dauer: 95,- €

Termine ab 19:30 Uhr bzw. am Wochenende sind eventuell gegen einen Aufpreis von 20% möglich.

Die Honorarkosten werden vorab auf das angegebene Praxiskonto überwiesen, ansonsten kann kein Beratungs,- oder Therapiegespräch stattfinden.

Die gebuchten Termine reserviere ich exklusiv für Sie. Sollten Sie einen Termin absagen, ist dies bis zu 24 Stunden vorher kostenlos möglich. Ansonsten wird der Termin voll kostenpflichtig.